EgyWurz Naturwaren

Suche
Close this search box.

Ägyptisches Frühstückswunder: Authentisches Fool Medames

Ägyptisches Fool Medames (auch als Ful Medames” bekannt) ist ein beliebtes Gericht in Ägypten und anderen Teilen der arabischen Welt. Es handelt sich um eine herzhafte Bohnenmahlzeit, die traditionell als Frühstück gegessen wird, aber auch zu jeder anderen Tageszeit genossen werden kann. Hier ist ein einfaches Rezept:

Zutaten:

  • 2 Dosen Fava-Bohnen (je etwa 400 g)
  • 3-4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Saft von 1-2 Zitronen
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Petersilie, gehackt (zum Garnieren)
  • Optional: gehackte Tomaten, gehackte grüne Chili, gehackte Zwiebel

Zubereitung:

  1. Bohnen vorbereiten: Die Fava-Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen und kurz abspülen.
  2. Kochen: Die Bohnen in einen Topf geben, etwas Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und die Bohnen etwa 5-10 Minuten köcheln lassen, bis sie gut erwärmt sind.
  3. Gewürze hinzufügen: Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer zu den Bohnen geben. Gut umrühren und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen.
  4. Zerdrücken: Einige der Bohnen mit einem Kartoffelstampfer oder der Rückseite eines Löffels leicht zerdrücken, um die Soße zu verdicken.
  5. Finalisieren: Vom Herd nehmen und den Zitronensaft und das Olivenöl unterrühren.
  6. Servieren: In einer Schüssel servieren und mit frischer Petersilie, Tomaten, Chili und/oder Zwiebeln garnieren.

Tipps:

  • Fool Medames wird traditionell mit warmem Fladenbrot (wie Pita) serviert.
  • Es kann auch mit hartgekochten Eiern oder eingelegtem Gemüse ergänzt werden.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner